Oscar Lefeuvre ist ein französischer Rechtsanwalt, der in den Abteilungen Fusionen & Übernahmen, Steuerrecht und geistiges Eigentum von Sagasser tätig ist.

Die Tätigkeit von Oscar Lefeuvre umfasst das Gesellschaftsrecht, Akquisitionen, Unternehmensumstrukturierungen und die Gründung von Joint Ventures sowohl in Frankreich als auch im Ausland, sowie die Beratung französischer Unternehmen in der Frühphase in Bezug auf die rechtlichen Aspekte ihres Wachstums und Kapitalmanagements.

Dank seiner französisch-brittischen Asbildung, entwickelte Oscar Lefeuvre insbesondere Kompetenzen in Hinblick auf Transaktionen, die Länder mit anglo-amerikanischer Rechtstradition implizieren.

Oscar Lefeuvre berät auch im Bereich des Kunstmarktrechts, nachdem er in Auktionshäusern in London und Paris gearbeitet hat. Diese Tätigkeit umfasst insbesondere Fragen in Zusammenhang mit der Kunstbesteuerung, die Ein- und Ausfuhr von Kulturgüternn, sowie der Nachlassplanung und -verwaltung von Kunstwerken.

Oscar Lefeuvre ergänzt das Team Sagasser seit 2018.