Cassandra Gimbert ist in den Bereichen Abteilungen Mergers & Acquisitions und Gesellschaftsrecht der Kanzlei tätig.

Sie ist regelmäßig an der Strukturierung von Fundraising und dem Aufbau von Managementpaketen für junge innovative Unternehmen beteiligt.

Aufgrund ihrer französisch-amerikanischen beruflichen Ausbildung verfügt sie vor allem über Fachkenntnisse bezüglich grenzüberschreitender Transaktionen zwischen diesen beiden Staaten.

Ihr Interesse am Wirtschafts- und Steuerrecht befähigt sie, sowohl bei der rechtlichen und steuerlichen Strukturierung von Unternehmensgruppen als auch bei der Optimierung des Immobilienvermögens von Privatpersonen tätig zu sein.

Cassandra Gimbert unterstützt die Mandanten der Kanzlei auch bei ihren Steuererklärungen.

Sie ist seit 2020 bei der Kanzlei.