Kanzleileben

Ankunft einer neuen Mitarbeiterin: Sabine Leuschner

14 Feb 2020

SAGASSER hat das Privileg, eine neue Partnerin begrüßen zu dürfen: Sabine Leuschner.

Sabine Leuschner, Rechtsanwältin mit Zulassung in Paris und Frankfurt am Main, ist auf internationale Besteuerung spezialisiert und verfügt über umfangreiche Erfahrungen bei der grenzüberschreitenden Strukturierung von Investmentfonds und der Vermögensverwaltung, insbesondere im Bereich Immobilien. Ihr internationales Know-How erwarb und vertiefte sie durch ein Masterstudium mit Spezialisierung in internationaler Vermögensverwaltung an der ESCP und in internationaler Besteuerung an der Universität Hamburg.

Sabine Leuschner hat im Laufe ihrer langen Karriere zahlreiche Transaktionen, insbesondere im Immobilienrecht, vor allem im französisch- und deutschsprachigen Raum begleitet. Sie verfügt über ein einzigartiges und interdisziplinäres Fachwissen bei der Konzeption, Schaffung und Umstrukturierung internationaler Investmentfonds, sowohl aufgrund ihrer Kompetenz, die rechtlichen, regulatorischen und steuerlichen Aspekte zu verstehen und gemeinsam zu artikulieren, als auch dank ihrer Fähigkeit, auf die spezifischen Interessen der privaten und institutionellen Anleger einzugehen.

Ihre bisherige Erfahrung als interne Beraterin von Portfoliomanagementfirmen ermöglicht es Sabine Leuschner, die spezifischen Bedürfnisse ihrer Kunden zu verstehen und pragmatische Lösungen für die Probleme zu finden, mit denen sie konfrontiert sind. Dazu gehört insbesondere die Koordination von internationalen Investoren für die Verwaltung ihres Vermögens.

Weitere Informationen finden Sie im Profil von Sabine Leuschner in der Rubrik Rechtsanwälte.

Latest Kanzleileben